Juliane Beate Sagebiel, Prof. Dr. phil.  


Studium der Sozialen Arbeit, Erziehungswissenschaften und Soziologie in Berlin.

 

Promotion zum Thema „Persönlichkeit als pädagogische Kompetenz in der beruflichen Weiterbildung“ an der TU Berlin.

                         

Langjährige Tätigkeit als Sozialarbeiterin in einem Berliner Sozialamt und im Bereich der beruflichen Erwachsenenbildung. 

 

Seit 1997 Professorin für Sozialarbeitswissenschaft an der Hochschule München - Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften. 

 

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Geschichte und Theorien der Sozialen Arbeit, Sozialarbeitswissenschaft, Systemtheorien, Machttheorien, Internationalisierung Sozialer Arbeit (Rumänien, Vietnam), Teamberatung.

 

Stellvertretende Frauenbeauftragte der Hochschule München.

Mitgliedschaften

  • DBSH: Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. 
  • DGSA: Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit 
  • Vorsitzende des Vereins zur Förderung des Liberalen Judentums CHAVERIM e.V.
  • Mitglied des Beirates der Liberalen Jüdischen Gemeinde München, Beth Shalom 
  • Mitglied im Aufsichtsrat der Diakonie Hasenbergl e.V. 
  • Mitglied der Soroptimisten München, Club 2000 
  • Mitglied Rotarier Lehel, München